Likör aus den Kräutern unseres Gartens

Likör mit vielen Kräutern
Likör aus den Kräutern unseres Gartens

Besonders für Antonette war schon bald klar: da geht noch mehr!

Kräuterlikör

Und schon bald wurden die ersten Kräuter gepflückt und verschiedene Mischungen zu Likören verarbeitet. Es sollte ein Kräuter werden, das war klar. Möglichst viele Kräuter aus dem Garten sollten Verwendung finden, das stand auch sehr bald fest. Und nach einigem Probieren wurde daraus unser „Kräuterle

Mit Pfefferminzen, wir haben zwei Sorten im Garten, Zitronenmelisse, Kamille, Salbei, sogar Thymian und Fenchel und einige Kräuter mehr wurde hier ein ausgesprochen leckerer Kräuterlikör geschaffen. Die Basis sind unsere Apfelbrände, Alkohol muss ja auch noch rein.

Kaffeelikör

Damit aber noch nicht genug. Immer auf der Suche nach einem leckeren Rezept hat Antonette das naheliegende gemacht, Sie hat aus Kaffee vom Kaffeeröster in Wangen, Manfred Jehle, einen tollen Kaffeelikör kreiert. Auch hier ging eine Phase der Findung voraus und einige Tests mussten wieder verkostet werden. Schließlich hat sie sich für eine Kaffeesorte entschieden.

Beide Liköre sind aus eigener Fertigung, daher kann es schon mal vorkommen, dass der Vorrat zu Neige geht bevor die Pfefferminze wieder nachgewachsen ist. Wir bemühen uns aber immer um eine lückenlose Vorratshaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses cookies to offer you a better browsing experience. By browsing this website, you agree to our use of cookies.